Epson Stylus Photo 1400 1


Ich überlege seit einige Zeit mir einen neuen Fotodrucker zuzulegen und hatte immer mal mit verschiedenen Modellen unter anderen von Epson geliebäugelt.
Aktuell hatte ich mir den Epson Stylus Photo 1400 angesehen, der laut openprinting.org durch den gutenprint Treiber unterstützt wird.

Epson selber stellt auch auf seiner Treiber Seite einen Linuxtreiber zur Verfügung – allerdings muss man sich erst mit eine E-Mailadresse bei Epson anmelden um an den Treiber zu kommen. Ich habe mich gefragt wie so die Erfahrungen mit dem Drucker vorallem unter Linux sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Epson Stylus Photo 1400

  • seven

    Benutze selbst einen Epson-Scanner Perfection V300 Photo unter GNU Linux (Ubuntu) – und bin mit der Funktionalität dort voll zufrieden. Bis auf die Schnelltasten funktionieren Flachbett- und Durchlicht-Scans tadellos.
    Die (L)GPL-Treiber für Scanner, Tintenstrahl- und Laserdrucker (Source, RPM-, DEB-Pakete) sind auf der Epson/Avasys-Seite zum Download erhältlich – ohne Angabe von persönlichen Daten (abgefragt werden Land, Distribution, Anwendungsgebiet): http://avasys.jp/eng/linux_driver/