Erstes Firefox-OS-Handy erhältlich


20131017-222447.jpg

Mit dem Alcatel One Touch Fire gibt es jetzt das erste Smartphone mit dem Betriebssystem Firefox OS in Deutschland. Die Telekom-Tochter congstar vermarktet als erster deutscher Anbieter seit dem 15. Oktober das Smartphone mit- und ohne Mobilfunkvertrag.
Das Smartphone ist mit einem 3,5-Zoll-Display mit 480 mal 320 Pixeln, 256 MB RAM und einer Gigahertz Single-Core-CPU von Qualcomm. Unterstützt wird HSPA, UMTS und Bluetooth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.