Wie finde ich heraus welches Mainboard verbaut ist … 1


bei einem älteren Rechner habe ich mich gefragt welches Mainboard eingebaut wurde und ob es unter Linux  eine Möglichkeit gibt das herauszufinden ohne den Rechner aufzuschrauben.

mit dem Befehl

[code lang=“bash“]

hwinfo –bios

[/code]

erscheinen einige hilfreiche Informationen aber leider nicht Hersteller oder Revision.

Es gibt aber den Befehl dmicode den man mit root Rechten, z.B. unter Ubuntu so ausführen kann:

[code lang=“bash“]

sudo dmidecode  |less

[/code]

Es gibt eine recht lange Ausgabe, und am Anfang steht der Hersteller:

[code lang=“bash“]

SMBIOS 2.3 present.
79 structures occupying 2211 bytes.
Table at 0x000F0000.

Handle 0x0000, DMI type 0, 20 bytes
BIOS Information
Vendor: Phoenix Technologies, LTD
Version: ASUS A8N-SLI DELUXE ACPI BIOS Revision 1013
Release Date: 07/26/2005
Address: 0xE0000
Runtime Size: 128 kB
ROM Size: 512 kB
Characteristics:
PCI is supported
PNP is supported
APM is supported
BIOS is upgradeable
BIOS shadowing is allowed
Boot from CD is supported
Selectable boot is supported
BIOS ROM is socketed
EDD is supported
5.25″/360 KB floppy services are supported (int 13h)
5.25″/1.2 MB floppy services are supported (int 13h)
3.5″/720 KB floppy services are supported (int 13h)
3.5″/2.88 MB floppy services are supported (int 13h)
Print screen service is supported (int 5h)
8042 keyboard services are supported (int 9h)
Serial services are supported (int 14h)
Printer services are supported (int 17h)

….

[/code]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Wie finde ich heraus welches Mainboard verbaut ist …