PDF


Acrobat-Reader, Ubuntu 14.10, 64 Bit

Für einige PDF Dokumente ist es manchmal hilfreich den Acrobat-Reader zur Verfügung zu haben. Eine Installation der veralteten Version lässt sich wie folgt vornehmen: Das Installations-Paket als Datei von ftp://ftp.adobe.com herunterladen und  mit sudo dpkg -i –force-architecture /tmp/AdbeRdr9.5.5-1_i386linux_enu.deb sudo apt-get -f install installieren. Dabei wird die 32 Bit Version forciert […]


Firefox-Plugin „Print pages to Pdf“ fehler beheben

[Update 31.3.2016] Offensichtlich wird das Plugin nicht weiter gepflegt (die Internetseiten und auch die Seite im Mozilla-Addon-Repository sind verschwunnden).   Nach der Aktualisierung von Firefox auf Version 37 führte die ganz praktische „Print pages to PDF“ Extension zu inhaltslosen 0 Byte PDF-Dateien. Der FAQ für 64 Bit folgend konnte ich […]


Probleme mit Anhängen bei Thunderbird

Seit kurzem hatte ich Probleme bei einigen per E-Mail zugestellten PDF-Dateien. In den Fehlermeldungen wurde über eine fehlerhafte XREF-Table berichtet – aber auch Versuche die PDF Dateien zu reparieren schlugen fehl. Den entscheidenden Hinweis fand ich dann auf Ubuntuforums.org :   ..kein XREF-Table .. sondern Thunderbird Problem Es handelt sich […]


Mit Nautilus PDF Dateien an Adobe Reader übergeben

Für einige PDF-Formulare benötigt man leider immer noch den Adobe Reader, seit dem Update auf Ubuntu 13.10 ist die Möglichkeit in Nautilus die Dateien direkt an Adobe Reader zu übergeben verschwunden. Eine Alternative ist Nemo antelle von Nautilus zu verwenden eine weitere Möglichkeit ist Nautilus beizubringen wie man Dateien an […]


Pencil unter Ubuntu 11.10

Bisher konnte man immer ganz gut das Firefox-Pencil-Plugin benutzen allerdings ergibt sich immer das Problem bei einem Firefoxupdate, dass zum Beispiel das Pencil Plugin nicht verfügbar ist. Aus dem Grund möchte ich hier ganz kurz erklären wie ich die, bisher nicht für Ubuntu verfügbare Version aus dem RPM-Packet installiert habe. […]


Oyo – neuer eReader von Thalia und bol.de [update2] 20

Tahlia und Bold.de verkaufen demächst einen eigenen eBookreader .. (15,2 cm / 6” Touchscreen Display, Akku für bis zu 8000 Seiten, Automatische Display-Rotationstechnologie,Virtuelle Tastatur zur Erstellung von Notizen und einfaches Setzen von Lesezeichen) Features: Formate/Multimedia eBooks: TXT, ePub, PDF, HTML Bildbetrachter: JPEG, PNG, BMP (in Graustufen) MP3-Audiobooks & MP3-Musik Anschlüsse […]


Kommandozeilen Kosmos ..

Auf der Seite commandlinefu.com bin ich über eine spannende Sammlung von Shell/Consolenkommandos gestolpert. Zum Beispiel kann man mittels function man2pdf(){ man -t ${1:?Specify man as arg} | ps2pdf -dCompatibility=1.3 – – > ${1}.pdf; } Linux Manuals direkt nach PDF konvertieren. Oder mittels function decToBin { echo „ibase=10; obase=2; $1“ | […]


bitkit|PDF jetzt auch in kostenfreier Version

Nach dem Groupwareserver bitkit|ZARAFA in der Community Edition stellt die bitbone AG nun auch bitkit|PDF in kostenfreier Variante zur Verfügung.
Die kostenlose Version des bitkit|PDF enthält einen voll konfigurierbaren virtuellen PDF-Drucker. Der Funktionsumfang entspricht dem der kostenpflichtigen Variante. So lassen sich beispielsweise Dokumente in den Formaten DIN A10 bis DIN A0 mit Auflösungen von 72 bis […]


10 Linux/Open Source Entwickler Tools die man kennen sollte ..

Auf TechRepublic.com gibt es einen Beitrag zu den 10 wichtigsten Linux oder Open Source Entwickler Tools die man kennen sollte.

.. um die Vorzüge für Entwickler richtig ausspielen zu können muss man einen guten Überblick über die vorhandenen Werkzeuge haben. Techrepublic hat eine Liste mit Tools zusammengestellt die man kennen sollte