Release Candidate von Thunderbird 3.1


Die Mozilla-Entwickler haben den ersten Veröffentlichungskandidaten des E-Mail-Clients Thunderbird 3.1 veröffentlicht. Die Software liegt für Windows, Linux und Mac OS X auch auf Deutsch zum Download vor. Sie ist nicht für den produktiven Einsatz, sondern für Testzwecke gedacht. Falls kein zweiter Veröffentlichungskandidat eingeschoben werden muss, könnte laut Zeitplan die finale Version von Thunderbird 3.1 ungefähr Mitte Juni vorliegen.

viaheise online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.