Debian 10 und Froxlor Updates


Ich habe vor einiger Zeit meinen Mailserver umgestellt, bin aber zur Verwaltung der Mailadressen bei Froxlor (ehemals Syscp) geblieben. Jetzt kam es bei Systemupdates zu Fehlermeldungen beim Update der Froxlor-Pakete auf, die aus Sicherheitsgründen empfohlene Version 0.10.43.1.

Weitergeholfen hat ein Beitrag aus dem Froxlor-Forum, auf den ich über eine Internetsuche nach der folgenden Fehlermeldung gestoßen bin.

Err:4 https://deb.froxlor.org/debiandebian buster Release
  404  Not Found [IP: 185.123.52.110 443]


E: The repository 'http://debian.froxlor.org/debian buster Release' does not have a Release file.
N: Updating from such a repository can't be done securely, and is therefore disabled by default.
N: See apt-secure(8) manpage for repository creation and user configuration details.

Froxlor Repository neu einbinden

Folgende Schritte haben in meinem Fall zu einer Lösung geführt:

apt-get -y install apt-transport-https lsb-release ca-certificates gnupg
wget -O - https://deb.froxlor.org/froxlor.gpg | apt-key add -
echo "deb https://deb.froxlor.org/debian $(lsb_release -sc) main" > /etc/apt/sources.list.d/froxlor.list
apt update
apt upgrade

Nach den oben beschriebenen

Schritten muss man sich erneut bei seiner Froxlor-Installation anmelden und über die Weboberfläche die letzten Froxlor-Update-Schritte durchführen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.