Der Portscanner Nmap


Auf Pro-Linux ist ein interessanter Artikel zum Portscanner Nmap erschienen :

..Es gibt kaum eine Linux-Distribution, bei der es nicht möglich ist, Nmap mittels der Paketverwaltung über das meist gleichnamige Paket nmap zu installieren. Wer Nmap für Windows benötigt oder das Programm aus den Quellen heraus installieren muss, findet dies auf der Projektseite. Generell sollte man Nmap aber mithilfe der Paketverwaltung installieren….

mehr  : Der Portscanner Nmap – Pro-Linux.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.